Bad Griesbach

ca. 21 km

Therme – Luftkurort – Europas Golfresort Nr. 1

Besichtigenswertes: katholische Pfarrkirche zur Hl. Familie sowie die Friedhofkirche St. Michael aus der Zeit um 1500. Ein Bauwerk moderner Prägung ist das am Eingang zum Kurgebiet gelegene Ökumenische Zentrum "Emmaus". Dieses ist als Treffpunkt verschiedener Konfessionen für den südbayerischen Raum einzigartig und setzt damit einen geistig-geistlichen Mittelpunkt für den Kurort. 

Erwähnenswert ist die Wallfahrtskirche Maria Schutz auf dem Kronberg außerhalb des Ortes. Von kunsthistorischer Bedeutung sind noch die eingemeindeten Ortschaften St. Salvator und St. Wolfgang. 

Mehr Informationen unter www.badgriesbach.de

Tipp:

GÄSTE- & KURSERVICE, Stadtplatz 1, Tel: 08532 79240

Hochseilgarten: www.nsc-hochseilgarten.de
GOLF: www.quellness-golf.com
Therme (+ Hamam): www.wohlfuehltherme.de
Schnapsmuseum: www.penninger.de/orte/bad-griesbach