Golfurlaub

Viele Golfer schaffen es nur hin und wieder für ein paar Stunden auf den Court, um ein paar gute Abschläge zu feiern und ihr Handicap zu verbessern. Arbeit und alltägliche Verpflichtungen fordern nun mal ihren Tribut, zumal Golfen kein Sport für „zwischendurch“ ist. Wer seinem Hobby als leidenschaftlicher Golfer also einmal so richtig frönen will, der ist mit einem ausgiebigen Golfurlaub weitaus besser bedient.

Aber auch für Einsteiger, die das Golfen gerade erst für sich entdeckt haben und intensiv spielen und üben möchten, ist ein Golfwochenende oder –urlaub ideal geeignet.

Golfurlaub in Bad Füssing

Bad Füssing im schönen Niederbayern ist nicht nur Europas beliebtester Kurort, sondern hat auch passionierten Golfspielern mit seinem aufwändig geplanten Meisterschaftsplatz eine ganze Menge zu bieten. Der 18-Loch Golfplatz wurde von den Architekten Stefan Längst und Götz Mecklenburg geplant und 2002 eröffnet. Er erstreckt sich auf über 90 Hektar weitgehend ebenem Gelände zwischen der Gemeinde Kirchham und Bad Füssing selbst. Die meisten der 18 Spielbahnen richten sich vom Anspruch her an erfahrene Spieler, aber auch für Anfänger und Vollprofis gibt es die passenden Löcher. Zudem veranstaltet der Thermen Golfclub regelmäßig Golfturniere für Mitglieder, Gästeturniere und Golf-Schnupperstunden - die entsprechenden Termine finden Sie hier.

Darüber hinaus profitieren Anfänger beim Golfurlaub in Bad Füssing von unserem großzügig angelegten Übungsareal: eigens angelegte Chipping Green, Pitching Green und Putting Green Bereiche sowie eine Driving Range mit Rasenabschlagsplätzen und überdachten Abschlagsplätzen garantieren einen optimalen Einstieg in den Sport.

Auch für individuelles Einzeltraining, Gruppenunterricht und spezielle Golfkurse ist gesorgt. In unserer Golfakademie bieten Ihnen zwei Experten der Professional Golfers Association of Germany, Phil Leech und Andy Kraus, ihre Unterstützung an.

Ein edles Clubhaus mit Umkleideräumen, Stellplätzen und Kabinen für die Caddies und das angehängte Restaurant Fasan runden das Golferlebnis im ThermenGolfClub Bad Füssing perfekt ab.

Ideales Golfwetter

von März bis November

Die Golfregion Donau-Inn liegt klimatisch äußerst günstig. Im Regelfall können Sie bereits ab März und oft bis in den November hinein bei idealem Wetter golfen. Bei Schneefreiheit ist der Meisterschaftsplatz sogar im Winter geöffnet - für jeden passionierten Golfer mit Sicherheit eine neue Erfahrung.

Wer Abwechslung sucht und beim Golfurlaub in Bad Füssing auf andere Plätze ausweichen will, kann dies ohne Probleme tun: 16 Golfplätze der Donau-Inn Region liegen weniger als eine Autostunde entfernt!