zurück zur Übersicht

Zungendiagnose


Die Zungendiagnostik / Zungendiagnose ist eine Untersuchungstechnik auf dem Gebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin. Die Zunge ist ein Organ mit vielen Aufgaben. Sie hilft uns beim Sprechen und Singen, mit ihr untersuchen wir beim Essen die Speise, prüfen, ob ausreichend gekaut wurde oder verletzende Teilchen eliminiert werden müssen und reinigen Schleimhauttaschen, Mundboden, Gaumen und Zahnzwischenräume.

Ohne die Zunge könnten wir süß, sauer, bitter und salzig nicht schmecken. Die Zunge ist ein kräftiger, äußerst beweglicher Muskel, die Polizei des Mundes, aber auch Spiegel des Körpers. Sämtliche Veränderungen in Farbe, Form und Belag können auf Störungen im Organismus hinweisen. Grund für diese Vielseitigkeit und Wichtigkeit ist die intensive Vernetzung von Mundhöhle und Zunge mit dem Gehirn. Die Zunge ist über vier Nerven sowohl mit dem Gehirn als auch mit inneren Organen verbunden. Diese sind für die Empfindung von Hitze, Kälte, Schmerz und Geschmack verantwortlich.

 

Folgende Heilpraktiker bieten "Zungendiagnose" an



Gruß Steffen
Birkenallee 7 - 9 | Tel. 0171 2768164 | www.praxis-gruss.com | info@praxis-gruss.com | mehr

Holzapfel Angelika
Bachstrasse 33 | Tel. 0043 699 10981361 | www.naturheilpraxis-anho.de | info@naturheilpraxis-anho.de | mehr

Sehring Michael
Bachstraße 40 | Tel. 08531 29810 | mehr


Stand: Januar 2019