Back to overview

Progressive Relaxation nach Jacobson


Eine neue und einfache Alternative zum Autogenen Training.

Bei der Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson werden nacheinander (progressiv) die wichtigsten Muskelgruppen erst bewusst angespannt und danach wieder entspannt und gelockert. Zusätzlich zum Entspannungseffekt lernt man dabei, Zustände von Anspannung und Entspannung im Körper zu unterscheiden. Diese Entspannungsmethode hat u.a. physiologische Auswirkungen; Senkung der Herzfrequenz und des Blutdrucks, verstärkte Durchblutung, Herabsenkung des Muskeltonus (Grundanspannung des ruhenden Muskels), verlangsamte, gleichmäßige Atmung und Abnahme der neurovegetativen Erregbarkeit.

Gesundheit ServiceCenter / Kur- & GästeService
Rathausstraße 8 | Tel. 08531 975511 / 975512 | www.badfuessing.com | gesundheit@badfuessing.de | mehr


Stand: Februar 2019